Willkommen beim Forschungsinstitut für pflanzenbasierte Ernährung!

Das Forschungsinstitut für pflanzenbasierte Ernährung (IFPE) befasst sich mit den Themen vegetarische und vegane Ernährung, alternative Ernährungsformen und nachhaltige Ernährung aus ernährungswissenschaftlicher und ernährungsökologischer Sicht.

Als unabhängiges Forschungs- und Beratungsinstitut setzt es sich für wissenschaftlich begründete Konzeptionen einer gesundheitsfördernden und nachhaltigen Ernährung sowie deren Verbreitung in der Gesellschaft ein. Auf diesen Seiten informieren wir Sie über unsere Arbeit.

Aktuelle Termine

Unser kostenloser IFPE-Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über unsere Aktivitäten sowie Termine und Neuigkeiten aus dem Bereich der pflanzenbasierten Ernährung informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren monatlichen IFPE-Newsletter.

Aktuelle Meldungen

VFED-Kongress: Vortrag „Zukunft der Ernährung – aktuelle Entwicklungen und globale Notwendigkeiten“

VFED-Kongress: Vortrag „Zukunft der Ernährung – aktuelle Entwicklungen und globale Notwendigkeiten“

Am 18.09.2021 hält Dr. Markus Keller im Rahmen des 29. Verband für Ernährung und Diätetik e.V. (VFED)-Kongresses einen Vortrag zum Thema „Zukunft der Ernährung – aktuelle Entwicklungen und globale Notwendigkeiten“. Der zweieinhalbtägige Kongress findet online statt und ist für VFED-Mitglieder kostenlos. Weitere Infos sowie das Programm finden Sie hier.

mehr lesen
Ist Essen noch Privatsache? Ökologische Auswirkungen verschiedener Ernährungsstile – Online Kurs an der Münchener Volkshochschule

Ist Essen noch Privatsache? Ökologische Auswirkungen verschiedener Ernährungsstile – Online Kurs an der Münchener Volkshochschule

Der westliche Ernährungsstil mit dem Verzehr tierischer Produkte und hochverarbeiteter Lebensmittel verbraucht Ressourcen, Land und Wasser. Während immer mehr chronische, ernährungsassoziierte Krankheiten auftreten - hungert weltweit etwa eine Milliarde Menschen. . Inwiefern sind vegetarische und vegane Ernährungsformen die Lösung für die genannten Probleme? Oder stirbt der Regenwald für „Sojafleisch?“ Diese und weitere spannende Fragen werden in dem gebührenfreien Online-Kurs „Ist Essen noch...

mehr lesen
Veganer Stammtisch: „Vegan und schwanger, geht das?“

Veganer Stammtisch: „Vegan und schwanger, geht das?“

Am 29.09.2021 starten wir mit unserem siebten „Veganen Stammtisch“ mit Edith Gätjen und Dr. Markus Keller. Die beiden Ernährungsexpert*innen sprechen und diskutieren einmal im Monat online live über aktuelle Themen der pflanzenbasierten Ernährung und verknüpfen dabei wissenschaftliche Erkenntnisse mit praktischen Handlungsempfehlungen. Auch bei diesem Event werden Break-Out Sessions angeboten, in der Sie die Möglichkeit haben sich mit den Teilnehmer*innen nach dem Event auszutauschen und zu...

mehr lesen
Veganer Stammtisch: „Vegan und schwanger, geht das?“

Veganer Stammtisch: „Warum einweichen, keimen, fermentieren? Praktische Tipps zur Nährstoffoptimierung“

Am 28.07.2021 starten wir mit unserem sechsten „Veganen Stammtisch“ mit Edith Gätjen und Dr. Markus Keller. Die beiden Ernährungsexpert*innen sprechen und diskutieren einmal im Monat online live über aktuelle Themen der pflanzenbasierten Ernährung und verknüpfen dabei wissenschaftliche Erkenntnisse mit praktischen Handlungsempfehlungen. Auch bei diesem Event werden Break-Out Sessions angeboten, in der Sie die Möglichkeit haben sich mit den Teilnehmer*innen nach dem Event auszutauschen und zu...

mehr lesen
IFPE-Akademie: „Vegane Ernährung – Aktueller Stand der Wissenschaft“

IFPE-Akademie: „Vegane Ernährung – Aktueller Stand der Wissenschaft“

Am 06.07.2021 findet unsere erste IFPE-Akademie statt. Die neu gegründete IFPE-Akademie bietet Online-Fortbildungen zu aktuellen Themen der pflanzenbasierten Ernährung. Zielgruppen unseres Angebots sind insbesondere Fachkräfte aus den Bereichen Ernährung und Gesundheit. Eine Anerkennung (Fortbildungspunkte) der IFPE-Seminare bei Ernährungsfachgesellschaften ist grundsätzlich möglich. Alle Teilnehmer*innen erhalten eine aussagekräftige Teilnahmebescheinigung. Das Thema der ersten IFPE-Akademie...

mehr lesen

Unsere Arbeit

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Mit unserer Forschung gewinnen wir wichtige neue Erkenntnisse zur pflanzenbasierten Ernährung und stellen sie der Öffentlichkeit zur Verfügung. Wir arbeiten unabhängig sowie interdisziplinär und kombinieren dabei die Disziplinen Ernährungswissenschaft, Medizin und Ökonomie. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den verschiedenen Aspekten veganer und vegetarischer Ernährung. Damit ist das IPFE einzigartig im deutschsprachigen Raum.

Mit Ihrer Spende tragen Sie zur Vermehrung und Verbreitung des Wissens über eine ressourcenschonende pflanzenbasierte Ernährung bei. Dadurch helfen Sie, den Weg zu global nachhaltigen und zukunftsfähigen Ernährungsweisen zu ebnen. Zudem stärken Sie den Forschungsstandort Deutschland.