Neues aus der Wissenschaft

Hier gibt es Neuigkeiten über pflanzliche Ernährung als Gegenstand von Forschung und Wissenschaft.

Nährstoffzufuhr und Versorgungsstatus bei strikten Rohköstler*innen

In diesem Beitrag wird Ihnen die Querschnittstudie über die Nährstoffzufuhr und den Biomarker-Status bei strikten Rohköstler*innen von Abraham et al. (2022) mit den wichtigsten Erkenntnissen vorgestellt. Lebensmittel werden thermisch behandelt, um ihre ernährungsphysiologischen Eigenschaften zu verändern oder zu erhalten. Die thermische Behandlung geht dabei mit mehreren positiv gewollten Eigenschaften einher, wie die Inaktivierung von durch Lebensmittel übertragenen Krankheitserregern, die...

mehr lesen

Systematische Überprüfung und Meta-Analyse zur Kalziumzufuhr bei veganer und vegetarischer Ernährung unter Mitarbeit von Dr. Markus Keller

In diesem Beitrag stellen wir Ihnen die systematische Übersichtsarbeit und Meta-Analyse von Bickelmann et al.(2022) unter Mitarbeit von Dr. Markus Keller (Institutsleitung) vor. Ziel war die Untersuchung der Kalziumzufuhr bei einer veganen und vegetarischen Ernährung im Vergleich zur omnivoren Ernährung. Kalzium zählt in einer veganen Ernährung zu den kritischen Nährstoffen, da dieser primär in Milch und Milchprodukten vorkommt, welche bei einer veganen Ernährung nicht verzehrt werden. Ob eine...

mehr lesen

Vegane Ernährung und die Zusammensetzung der Darmmikrobiota von gesunden Erwachsenen

Hier stellen wir Ihnen die Ergebnisse einer systematischen Übersichtsarbeit (Review) von Losno et al. (2021) vor, die den Zusammenhang einer veganer Ernährung und der Zusammensetzung der Darmmikrobiota beleuchtet. Ein mit gesundheitsförderlichen Bakterien besiedelter Darm ist eine wesentliche Voraussetzung für die Gesundheit. Die Diversität und Funktionen der Mikrobiota werden durch viele Faktoren beeinflusst - unter anderem durch das Alter, die Verwendung von Antibiotika, die Einnahme von...

mehr lesen