Aktuell ist eine neue Verbraucherbroschüre zum Thema „Nachhaltige Ernährung“ erschienen, die wir im Auftrag des Landkreises Neu-Ulm erstellt haben. Bei einer ganzheitlichen Betrachtung des Ernährungssystems werden neben den gesundheitlichen Aspekten auch ökologische, soziale und wirtschaftliche Auswirkungen der Ernährung einbezogen. Die Broschüre erläutert nicht nur den aktuellen Stand der Wissenschaft zu diesen Themen, sondern zeigt anhand von sieben Schritten und mit Hilfe von praktischen Tipps, wie die Umsetzung einer nachhaltigen Ernährung im Alltag gelingen kann.

Sieben Schritte zu einer nachhaltigen Ernährung

    1. Pflanzliche Vielfalt genießen
    2. Besser mit Öko-Lebensmitteln
    3. Regional & saisonal – wissen wo´s herkommt
    4. Frisch gekocht und gering verarbeitet
    5. Fairness ist angesagt
    6. Lebensmittel – zu gut für die Tonne
    7. Klimafreundliches Haushalten

Hier können Sie die Broschüre downloaden.

Zusätzlich zu der Broschüre, arbeiten wir an einer Videoreihe zu dem Thema „Nachhaltige Ernährung“. Das erste Video ist bereits auf dem YouTube-Kanal des Landkreises Neu-Ulm sehen. Weitere sieben Videos zu den einzelnen Schritten zu einer nachhaltigen Ernährung folgen.

Forschungsinstitut für pflanzenbasierte Ernährung

Am Lohacker 2
35444 Biebertal/Gießen
+ 49 (0) 6409 - 3374 777
kontakt(at)ifpe-giessen.de