Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vegan in Schwangerschaft, Stillzeit und Beikost – Mutter und Kind gut versorgt

16. April | 6:00 pm - 8:15 pm

Hier geht’s zur Anmeldung

Inhalte

  • Besondere Ernährungserfordernisse in Schwangerschaft und Stillzeit sowie der Beikost
  • Kritische Nährstoffe in der veganen Schwangerschaft, Stillzeit und Beikost
  • Praktische Umsetzung einer vollwertigen veganen Ernährung in Schwangerschaft, Stillzeit und Beikost

Viele junge Frauen, die sich für eine vegane Ernährung entschieden haben, möchten sich auch während einer Schwangerschaft sowie in der Stillzeit vegan ernähren. Während dieser sensiblen Lebensphasen bestehen jedoch besondere Ernährungsbedürfnisse, meist aufgrund eines erhöhten Nährstoffbedarfs. Auch eine vegane Beikost stellt eine besondere Herausforderung dar. Das Online-Seminar zeigt auf, wie die Studienlage zu veganer Schwangerschaft und Stillzeit zu bewerten ist, auf welche kritischen Nährstoffe besonders geachtet werden muss und wie die praktische Umsetzung einer veganen Vollwert-Ernährung in Schwangerschaft, Stillzeit und der Beikost gelingt.

Referenten

Dr. Markus Keller ist Ernährungswissenschaftler und Leiter des gemeinnützigen Forschungsinstituts für pflanzenbasierte Ernährung (IFPE). Schwerpunkte seiner wissenschaftlichen Arbeit sind die Themen Vegetarismus/Veganismus, alternative Ernährungsformen sowie nachhaltige Ernährung. Er ist Lehrbeauftragter an der Wilhelm Büchner Hochschule sowie Co-Autor des Standardwerkes „Vegetarische und vegane Ernährung“ (4. Aufl. 2020). Außerdem ist er an der Leitung zahlreicher Forschungsprojekte, wie der VeChi-Diet- und VeChi-Youth-Studie, der PREGGIE-Studie oder dem VEGANScreener-Projekt, beteiligt.

Oec. troph. Edith Gätjen ist Leiterin der Ausbildung „Stillberaterin in der Klinik“ und in der Aus- und Fortbildung für Hebammen, Krankenschwestern und Ernährungsfachkräfte im Bereich Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit sowie in den Bereichen Beikost und Kinderernährung tätig. Sie ist systemische Paar- und Familientherapeutin in eigener Praxis, Lehrbeauftragte an der Hochschule für Gesundheit in Bochum sowie Dozentin an der UGB-Akademie im Bereich Säuglings- und Kinderernährung sowie systemische Essberatung. Zahlreiche Buchveröffentlichungen (u. a. „Vegane Ernährung – Schwangerschaft, Stillzeit und Beikost“, 2. Aufl. 2021).

IFPE-Akademie

Die IFPE-Akademie bietet Fortbildungen zu aktuellen Themen rund um die pflanzenbasierte Ernährung. Das Angebot richtet sich an Fachpublikum aus den Bereichen Ernährung und Gesundheit.

Eine Anerkennung (Fortbildungspunkte) der IFPE-Seminare bei Ernährungsfachgesellschaften ist grundsätzlich möglich. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine aussagekräftige Teilnahmebescheinigung.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Details

Datum:
16. April
Zeit:
6:00 pm - 8:15 pm
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

IFPE

Forschungsinstitut für pflanzenbasierte Ernährung

Am Lohacker 2
35444 Biebertal/Gießen
+ 49 (0) 6409 - 3374 777
kontakt(at)ifpe-giessen.de